Logo
Bild 1

Bild 1

Bild 1

Bild 2
Tagestouren in die Pfalz
Termine: siehe unten

Die Pfalz – eines der Traumziele für Mountainbiker:
Ein nahezu unendliches Wegenetz in einer Traumlandschaft mit Wäldern und Auen, idyllisch gelegenen Seen und mythisch anmutenden Burgen und Sandsteinfelsen.
Da willst Du auch hin?

Du hast schon so viel von den Supertrails der Pfalz gehört und warst noch nie dort? Oder Du kennst sie, die tollen Trails, aber alleine macht es keinen Spaß? Du willst ohne Planungsaufwand einfach nur entspannt mit gleichgesinnten Frauen biken und die Orientierung anderen überlassen?

Dann komm mit uns!


Supertouren mit Andrea:

3-Hütten-Tour (90% Singletrails)

Die Tour beginnt in Lambrecht (Pfalz) und führt berghoch über Singletrails an unseren ersten Stop und von dort nehmen wir einen Trail bergab zur ersten Hütte. Die erste Abfahrt des Tages zum Einrollen. Nach der ersten Stärkung geht es in den nächsten Trail der jeder Bikerin das Adrenalin in den Adern Purzelbäume schlagen lässt. Nach dieser Abfahrt folgt der Anstieg Richtung Totenkopfhütte, eine kleiner Singletrail-Downhill zwischendurch entspannt die Muskeln wieder. Unser nächstes Ziel die Neustädter Hütte ist schon nahe…nach einem letzten Uphill folgt die Belohnung, z. B. eines original Pfälzer Tellers in der Hütte. So gestärkt kommt das Sahnestück des Tages…satte 8 km Abfahrt mit allem was das Herz begeht, Stufen, Absätze, Wurzeln, Serpentinen…und das im stetigen Wechsel.

Wir sind nun in Neustadt und die Mädels, die noch fit sind, können noch einen Uphill wagen zum Weinbiet, mit nochmaliger Rastmöglichkeit und herrlicher Trailabfahrt von Feinsten, was die Pfalz zu bieten hat. Dieses sind nochmals 10 km mehr und ca. 400 hm.

Tourdaten: 30-40 km, 900-1300 Hm

Fotos der super schönen Pfalztrails findet Ihr hier.

Voraussetzungen:
Du bist fortgeschrittene All-Mountain- oder Endurofahrerin mit Singletrailerfahrung und solider Grundkondition. Empfohlen wird ein Fully mit mindestens 100 mm Federweg (besser mehr), Knie- und Ellenbogenprotektoren sind ebenfalls sinnvoll. Flatpedale von Vorteil. Hardtails sind möglich, aber nur eingeschränkt empfohlen.

Anzahl: 3 – 8 Tn

Zeiten:
Treffpunkt jeweils 9 Uhr in der Pfalz bei eigener Anreise, Dauer bis ca. 17 Uhr

Termin:
29. April 17

Preis:
49,00 €

Aufgepasst:
Bei Buchung der Tour zusammen mit der jeweils am Folgetag stattfindenden Genuß-Pfalz-Tour kosten beide Touren nur je
39 Euro!


Genuß-Pfalz-Tour (70% Singletrails)

Genuss-Pfalztour mit Hütteneinkehr und den schönsten Ausblicken in die Talebene der Pfalz und herrlichen Trails rund um Neustadt/Gimmeldingen/Lambrecht.

Die Tour startet in Neustadt an der Weinstraße und beginnt erst sanft ansteigend und dann knackig zum ersten Uphill. Die ersten wundervollen Aussichtspunkte sind bald erreicht und ein herrlicher Blick über die Talebenen eröffnet sich uns. Die Trails wechseln sich ab zwischen Abfahrt und Anstieg und schnell sind die ersten 25 km vorbei…nach kurzer Rast geht es weiter zu einem der schönsten Aussichtsplattformen im Pfälzer Wald. Ein Aussichtpunkt mit Rundumblick über den gesamten Pfälzer Wald eröffnet sich uns. Gut gestärkt nach Einkehr in der Hütte geht es weiter über Singletrails und teilweise Forstwege über die Höhenwege der Pfalz zur letzten Abfahrt, bevor wir wieder in Neustadt am Ausgangspunkt endet.

Tourdaten: 40-50 km, 1.200 - 1.400 Hm

Fotos der super schönen Pfalztrails findet Ihr hier.

Voraussetzungen:
Du hast Singletrailerfahrung und bist keine völlige Anfängerin mehr. Knie- und Ellenbogenprotektoren sind empfohlen. Die Tour ist fahrbar für Hardtails und Fullys.

Anzahl: 3 – 8 Tn

Zeiten:
Treffpunkt jeweils 9 Uhr in der Pfalz bei eigener Anreise, Dauer bis ca. 17 Uhr

Termin:
30. April 17

Preis:
49,00 €

Aufgepasst:
Bei Buchung der Tour zusammen mit der jeweils am Vortag stattfindenden 3-Hütten-Tour kosten beide Touren nur je
39 Euro!



Ort:
Der genaue Treffpunkt für jeden Termin wird Dir bei Anmeldung mit Wegbeschreibung bekannt gegeben.

Bitte mitbringen:
Funktionstüchtiges Mountainbike, Helm (Helmpflicht), Handschuhe (Langfingerhandschuhe empfohlen), Protektoren empfohlen. Die Tour findet bei jedem Wetter statt, bitte bring ggf. Regenkleidung mit. Nicht vergessen: Getränk und Verpflegung.

  drucken
Anmelden       Anmelden